Turnfest Turnleerau

Die Stimmung am Turnfest in Kirchleerau am Wochenende vom 18. und 19. Juni 2016 war, bei nicht immer ganz beständigem Wetter, ausgelassen. Bereits am Freitag fanden die Festwettkämpfe, Einzel- und Geräteturnen zu zweit der Jugend und der Aktiven statt. Am Samstag versammelte sich dann die grosse Dottiker Turnerschaar am Bahnhof in Dottikon. Mit dem Zug und dem etwas vollen Shuttlebus ging es direkt auf das schön gestaltete Festgelände in Kirchleerau. Auf dem Zeltplatz wurden alle von Phil und Timo mit dem Zelt empfangen. Schon fast als Tradition kann man den Zeltaufbau bzw. die Spezialkonstruktion auf Timos Anhänger bezeichnen. Wie immer halfen alle routiniert mit und der Schutz vor Wind und Wetter war  rasch aufgebaut. Bereits um die Mittagszeit begannen für Dottikon die ersten Wettkämpfe. Die Gerätekombination der Aktiven startete unter tosendem Applaus der Fans. Selbstverständlich fehlte auch die Begleitung durch den Fähnrich und den neuen Fahnen nicht. Das Programm begeisterte und faszinierte alle. Im Anschluss war das Team Fachtest Allround an der Reihe um ihr Können unter Beweis zu stellen. Auch hier war eine grosse Schaar dabei und jubelte den Athleten zu. Etwas später am Nachmittag, leider gleichzeitig, fanden Gymnastik und 800m statt. Auch diese Teams waren gut auf den Wettkampf vorbereitet und konnten mit der Unterstützung der Fans, Ihre Leistung abrufen. Hier sei den Leiterinnen und Leitern für Ihren unermüdlichen Einsatz gedankt, welchen Sie in der Turnhalle oder auf dem Rasen leisten. Denn ohne Sie wären solche guten Resultate nicht möglich: Vereinswettkampf Jugend, 2. Stärkeklasse: 20. Rang mit 21.55 Punkten und Vereinswettkampf Aktive, 3. Stärkeklasse: 6. Rang mit 26.91 Punkten. Im Anschluss versammelten sich alle Turnerinnen und Turner wie immer beim Wagen auf dem Zeltplatz um gemeinsam auf die tolle Leistung anzustossen. Natürlich wurden an dem Abend alle mit dem neuen Strohhut der Firma Risa aus Hägglingen ausgestattet. Der Gemeinde Dottikon dankt der Turnverein recht herzlich für dieses edle Jubiläumsgeschenk. An diesem Abend wurde es mit Stolz von jedem Dottiker getragen und ins Festzelt ausgeführt. Nach dem leckeren Riz Casimir Schmaus und der etwas Stimmungsleeren Turnhalle ging es zurück aufs Festgelände. Natürlich wurde dort ausgiebig bis in die frühen Morgenstunden gefeiert. Ob im Festzelt oder bei strömendem Regen. Auch die Securitas hatten Ihren Spass und feierten mit. Bis am nächsten Morgen, als der Präsi alle sanft aufweckte. So ging mit dem Abbau und der Rückfahrt ein ereignisreiches Wochenende zu Ende. Herzlichen Dank an alle die zum Gelingen dieses tollen Anlasses mitgewirkt haben.

Hier die detaillierten Ergebnisse:

Festwettkampf Jugend (Total 22 Klassierte)

– 4. Rang, Michaela von Arx  Festwettkampf Jugend -> mit Auszeichnung

– 8. Rang,  Andrina Luzio, Festwettkampf Jugend

– 14. Rang, Sabrina Koch, Festwettkampf Jugend

– 16. Rang, Michelle Locher, Festwettkampf Jugend

Festwettkampf Turnerinnen (Total 33 Klassierte)

– 11. Rang, Ramona Graz, Festwettkampf Aktive

– 14. Rang, Ramona Saxer, Festwettkampf Aktive

– 25. Rang, Jasmine Koch, Festwettkampf Aktive

– 26. Rang, Patricia Wietlisbach, Festwettkampf Aktive

Festwettkampf Turner  (Total 65 Klassierte)

– 13. Rang, Manuel Stadelmann, Festwettkampf Aktive

– 23. Rang, Dani Kuhn, Festwettkampf Aktive

Geräteturnen zu Zweit (Schulstufenbarren und Boden)

– 5. Rang, Andrina Luzio/Michaela von Arx -> mit einer Auszeichnung

– 6. Rang Angelina Gysi/Lisa D’Addio

– 10. Rang Alexandra Gisi/Chiara Cardiello

– 11. Rang Jamine Koch/Ramona Graz

Einzelgeräteturnen Jugend, K4 (Total 25 Klassierte):

– 10. Rang, K4 Alexandra Gisi – 15. Rang, K4 Chiara Cardiello

Vereinswettkampf Jugend, 2. Stärkeklasse:

– 20. Rang mit 21.55 Punkten

Vereinswettkampf Aktive, 3. Stärkeklasse:

– 6. Rang mit 26.91 Punkten

 

Startzeiten – Turnfest Kirchleerau 2016

Liebe Freunde, Verwandte und Bekannte des Turnverein Dottikon, am kommenden Wochenende starten wir am Turnfest in Kirchleerau. Wir hoffen auf tolles Festwetter und würden uns freuen auch Dich anzutreffen!

Startzeiten Aktive am Samstag 18. Juni 2016:

Gerätekombination 12:36 Uhr

Fachtest Allround 13:24 Uhr

Gymnastik Kleinfeld 14:30 Uhr

Startzeiten Jugend am Sonntag 19. Juni 2016:

Getu-1 (GK) 13:00 Uhr

STA-1 (STA) 14:06 Uhr

PS-3 (PS60)/PS-2 (PS60) 14:10 Uhr

HL-2 (HL)/HL-1 (HL)/HL-4 (HL)/HL-3 (HL) 15:00 Uhr

Hopp Dottike!

Empfang Musikgesellschaft Dottikon

Am Wochenende vom 11. / 12. Juni nahm die Musikgesellschaft Dottikon am eidgenössischen Musikfest in Montreux teil. Eine Delegation von Turnverein Dottikon hat sich am Sonntag Abend aufgemacht, um die Mitglieder des Musikgesellschaft im Restaurant Bahnhof zu empfangen. Gemeinsam mit den Musikanten stiessen die Turner auf das erfolgreiche Musikwochenende an. Auch wenn die Resultate noch nicht bekannt sind steht fest, dass sich die MGD auf eine gute Platzierung freuen darf.

Empfang MGD2

Kantonale Meisterschaft Gränichen

Bei angenehmen Temperaturen starteten die Gymnastik und die Gerätekombination von Dottikon am 4. Juni 2016 in Gränichen.  Die beiden Teams präsentierten unter dem Applaus der Fans ihre Wettkampfprogramme. Die Gymnastik holte sich eine Note von 8.38. Die Gerätekombi verpasste mit der Note 8.94 nur knapp die 9er-Marke. Beiden Riegen herzliche Gratulation. Das Turnfest in Leerau vom 17. bis 19. Juni 2016 kann kommen.

Vorbereitungswettkampf FTA am Jubi-Cup Stetten

Einen perfekten Auftakt in die Wettkampfsaison! Diesen hatte das FTA Team am vergangenen Samstag 28. Mai 2016 in Stetten hingelegt. Die beiden Teams STV Dottikon 1 erlangten im Fachtest Goba den 3. Rang und Dottikon 2 siegten vor Mägenwil 2, trotz strömendem Regen. Im FTA Beachball schaffte es Dottikon 1 auf den 4. Rang und Dottikon 2 auf den 2. Rang. Herzlichen Dank an die Fans, für die tolle Unterstützung!

Rangliste