101. Generalversammlung TV Dottikon

Am Freitag, 2. März 2018 fand die 101. Generalversammlung des Turnverein Dottikon statt.
Aktivmitglieder, Ehrenmitglieder, Vereinsvertreter und Gäste (Neumitglieder) genossen zuerst ein feines Nachtessen im Restaurant Güggel in Dottikon und der Präsident Gabriel Wietlisbach begann danach pünktlich um 20:15 Uhr mit der Glock zur Versammlung.

Die Rechnung wurde genehmigt und das Budget verabschiedet. Neue Turnvereins-T-Shirt sind geplant und der Verein beteiligt sich finanziell stärker an geselligen Anlässen wie dem Skiweekend etc. Die Mitglieder Jörg Krummenacher und Gabriel Haller wurden für 20 Jahre Mitgliedschaft, Otto Sprenger und Seppli Wellinger für 50 Jahre Mitgliedschaft und Hans Huber sogar für 55 Jahre Mitgliedschaft im Turnverein Dottikon geehrt.

Turnerisch hat der Verein das Trainingsweekend, den Schnellst am Maiengrün mit dem Showturnen, dem Fachtest-Wettkampf und dem Volleyballturnier sowie die aktive Teilnahme am Kreisturnfest im Nachbardorf Dintikon geplant. Der Turnerabend im November 2018 und das Eidg. Turnfest im Juni 2019 in Aarau folgen als weitere Highlights des Vereins.

Der Jugendverantwortliche Matthias Füglistaler wurde aus dem Vorstand verabschiedet. Als Nachfolgerin wählte die Versammlung Rosaria Tassone, ein langjähriges Mitglied und erfahrene Geräteturnerin. Der Vorstand ist wieder komplett und freut sich auf das Turnjahr 2018.

Der Turnverein ist am Samstag, 5. Mai 2018 mit dem «Schnellst am Maiengrün», dem Showturnen, dem Fachtest-Wettkampf «Schnää-Schnää-Cup» und dem Volleyballturnier im Dorf präsent.

Emanuel Kolb
Emanuel Kolb