Riegenausflug Jugend Dottikon

Am Samstag 15. September 2018 versammelten sich 30 Kinder und 6 LeiterInnen zum alljährlichen Riegenausflug der Jugendriegen Dottikon. Das Wetter war perfekt und alle waren aufgeregt und gespannt auf den Tag. Die Reise führte auf den Zugerberg, wo die Gruppe den Erlebnisweg vom Zugiblubbi bewältigte.

Die Wanderung startete pünktlich um 10:15 Uhr, nachdem alle Kinder ihre Schatzsuchkarte erhalten hatten. Der Weg begann direkt bei der Bergstation und bestand aus 8 Spielposten und 9 Diamantenposten. Bei jedem Diamantenposten gab es einen Buchstaben, welcher in die Schatzsuchkarte eingetragen werden musste, um an das Lösungswort zu gelangen. Der Erlebnisweg befand sich auf einer Strecke von rund 4,5 Kilometern und dauerte rund zwei Stunden.

Nach dem Erlebnisweg grillierten alle beim Spielplatz Schattwäldli und anschliessend ging es bereits wieder auf Heimweg. Bei der Bergstation erhielten alle Kinder noch eine feine Glace, bevor pünktlich um 15:26 Uhr die Zuger Bergbahn bestiegen werden konnte. Der Tag verging wie im Flug und so erreichten alle müde, aber hochzufrieden, den Bahnhof Dottikon.

An dieser Stelle einen herzlichen Dank an die LeiterInnen, welche die Kinder an diesem Tag begleitet haben.

Fotos:

Emanuel Kolb
Emanuel Kolb