2. Meisterschaftsrunde in Löhningen (SH)

In
Löhningen (SH) fand am vergangenen Sonntag, 26. Mai 2019 die zweite Runde der
NLA / NLB Korbballmeisterschaft statt. Auf Dottikon wartete ein strenges
Programm. Alle drei Gegner dieser Runde standen im vergangenen Jahr auf dem
Podest und waren auch in der bisherigen Saison ungeschlagen. Die Aargauerinnen setzten
alles daran den Top-Teams Punkte streitig zu machen..

Das
erste Spiel gegen Urtenen (BE) ging deutlich mit 9:3 verloren. Die Bernerinnen
spielten sehr schnell, konzentriert und packten ihre Torchancen. Dottikon war
immer einen Schritt zu spät und liess sich von der aufsässigen und hartnäckigen
Verteidigung beeinflussen. Dies führte zu überhasteten und ungenauen
Korbwürfen. Trotz der deutlichen Niederlage durfte Dottikon auch Positives aus
dem Match mitnehmen. In der Defensive wurde grundsätzlich gut gearbeitet.
Darauf liess sich aufbauen. Aus diesem Grund gingen die Aargauerinnen mit gutem
Gefühl gegen Bachs (ZH) aufs Feld. Dottikon startete konzentriert ins Spiel und
ging nach wenigen Minuten in Führung. Mit einer tollen Teamleistung, schönem
Kombinationsspiel und guter Chancenauswertung in der Offensive und einer
weiterhin soliden Verteidigung konnten sie den Vorsprung weiter ausbauen. Dies
führte zu einem deutlichen 11:4 Schlussresultat und viel Freude bei den
Spielerinnen. Diese Euphorie und die konzentrierte Spielweise wollte Dottikon
ins letzte Spiel gegen den amtierenden Schweizermeister Täuffelen (BE) mitnehmen.
Allerdings ging die Lockerheit, welche im vorherigen Match noch vorhanden war,
plötzlich verloren. Die Aargauerinnen taten sich schwer, kassierten zu Beginn
einige unnötige Körbe und gelangen so ins Hintertreffen. Dies konnten sie bis
zum Schluss nicht mehr korrigieren und das Spiel ging mit 12:8 zu Ungunsten von
Dottikon verloren. Trotz lediglich zwei gewonnener Punkte kann sich Dottikon in
der Rangliste um einen Platz verbessern und belegt momentan den vierten Rang.

Am kommenden Sonntag stehen in Urtenen (BE) bereits die letzten Vorrundenspiele auf dem Programm. (ih)

Avatar
Seraina von Arx