Die Woche der offenen Turnhalle war ein voller Erfolg

In der Woche vom 26. bis 30. August 2019 führten wir als Turnverein die Woche der offenen Turnhalle durch, mit dem Ziel, unsere vielseitigen Riegen der Bevölkerung vorzustellen. Der Erfolg war vor allem bei den Jugendriegen sehr gut. Viele Eltern wollten ihren Kindern das Turnen mit allen schönen und sinnvollen Seiten die damit zusammenhängen näher bringen. Zum Beispiel bei der Jugi klein, der Jugend GYM und Jugend Gerätekombination schnupperten sehr viele Kinder in den Turnbetrieb. Viele staunten, was unsere Leiterinnen und Leiter ihnen bieten und beibringen können. In diesem Zusammenhang möchten wir darauf hinweisen, dass wir auch gerne eine neue «Leiterkraft» in unser Jugi-Team aufnehmen würden. Interessiert? Kontakt für Leiterinnen oder Leiter: Rosaria Tassone Tel.: 076 577 19 88

Weitere Infos auf www.tvdottikon.ch

WOCHE DER OFFENEN TÜR

Woche der offenen Tür – Bei allen Riegen und Vereinen des Turnverein Dottikon findet vom 26. bis 30. August 2019 die Woche der offenen Tür statt. Wir bieten Aktion, Sport, Spiel und Spass in einer Gruppe von Gleichgesinnten von Jung bis Jung (geblieben :). Haben wir dein Interesse geweckt? Dann pack deine Turnkleider ein und komm vorbei. Wir freuen uns auf dich!

Hier gehts zu allen Infos!

Nächster Anlass: Kreisspiel- und Stafettentag, Auw

Datum: Samstag, 7. September 2019
Ort: Auw

MUKI am Eidg. Turnfest in Aarau

Seit den Frühlingsferien haben sich fünf Muki-Paare weiterhin regelmässig in der Turnhalle getroffen und fleissig einen schönen Reigen einstudiert. Als Dottiker-Delegation werden wir an der Eröffnungsfeier des Eidg. Turnfest in Aarau am 13.06.2019ab 20.30h teilnehmen. Was für ein Highlight für unsere allerkleinsten Turnerinnen und Turner! Unter dem Motto «Maienzug» dürfen wir die Ouvertüre dieses grössten Sport-Events der Schweiz mitgestalten. Mit einer feurigen Eröffnungsfeier wird ein einmaliger Querschnitt durch den Turnsport des Kanton Aargau und der Stadt Aarau gezeigt. Natürlich freuen wir uns über jede Unterstützung an diesem Abend. Im Vorverkauf gibt es noch Tickets für diese Eröffnungsfeier. 
Wir freuen uns sehr auf dieses einmalige Turnerlebnis vor so grossem Publikum. 
Die Leiterinnen
Barbara Haller und Monika Vogel

Vorbereitungswettkämpfe und das Eidgenössische Turnfest in Aarau 2019

Die Turnsaison hat für den Turnverein Dottikon gestartet. Viele Trainings in der Halle und auf dem Risi – Rasen wurden bereits absolviert. Der Freiämter Cup in Mühlau vom 24. Mai 2019 wird der erste Vorbereitungswettkampf für die Riegen sein. Am darauffolgenden Wochenende am 1. Juni 2019 finden die Kantonalmeisterschaften der aktiven Vereine in Wettingen statt. An beiden Anlässen starten Turnerinnen und Turner des TV Dottikon. Die Riegen messen sich in den Disziplinen Gymnastik, Gerätekombination und Barren. Der Höhepunkt der Saison findet dann am 14. bis 23. Juni 2019 mit dem eidgenössischen Turnfest (ETF) in Aarau statt. Eröffnet werden die Wettkämpfe am 14. Juni mit der Jugend und den Einzelturnerinnen und Turnern. Die Aktiven starten ein Wochenende später am 21. Juni. Wir wünschen unseren TurnerInnen gute Leistungen und ein erlebnisreiches Turnfest in der Kantonshauptstadt. Für alle die den Turnverein live anfeuern und unterstützen wollen finden die Startzeiten hier.

Wir bedanken uns jetzt schon bei allen Fans und freuen uns auf eine tolle Turnsaison! 

Dem Regen und Schnee getrotzt !

Gestern, Samstag 4. Mai 2019 wurden „de Schnellscht am Maiengrün“, der „Schnää Schnää – Cup“ und das Volleyballturnier im Risi ausgetragen. Bereits am Morgen standen die Turnerinnen und Turner bereit, um die vielen Athletinnen und Athleten, Gäste und Zuschauer in Empfang zu nehmen. Das Rechnungsbüro für die Anmeldung und die Festwirtschaft waren ab 10:00 Uhr geöffnet. Gestartet wurden die Wettkämpfe dann um 11:15 Uhr mit dem Schnellscht am Maiengrün (SAM). Die kleinen und grossen LäuferInnen gaben ihr Bestes auch wenn das Wetter nicht 100% mitmachte. Um 13:15 Uhr fanden die Finalläufe statt. Für Unterhaltung vor dem Rangverlesen sorgte die Gerätekombination Jugend mit dem Showturnen. Um 14:15 Uhr folgte dann das Rangverlesen des SAM. Herzliche Gratulation allen Gewinnerinnen und Gewinnern welches es aufs Podest geschafft haben!

Auch die Fachtestler kamen nicht zu kurz: Um 13:00 Uhr starteten insgesamt 11 Mannschaften. Der TV Dottikon erreichte den starken 2. Platz mit der Note (9.655), es folgte auf dem 3. Rang der DTV Fahrwangen (9.555) und die besten Gäste waren die Titelverteidiger – der Turnverein STV Fahrwangen mit der Note 10.00. Herzliche Gratulation! Untermalt wurde das Rangverlesen vom Showturnen der Aktiven Riegen.

Gegen Abend fand dann als letzter Akt des Tages das Volleyballturnier statt. 13 Mannschaften rangen um den Sieg. Gewerbe, Vereine aus Dottikon und verschiedene Gastvereine nahmen am Turnier Teil. Der STV Beinwil sicherte sich nach starken Spielen den 1. Platz. Jubla Dottikon 1 sicherte sich den 2. Platz und die „Titelverteidiger“ schafften es auf den 3. Rang. Allen Siegerinnen und Siegern herzliche Gratulation und „En Guete“ mit den feinen Geschenkkörben. Der Abend klang dann für die meisten Sportler und Fans bei Bier und Wurst auf der Festbank im Foyer des Schulhauses Risi aus.

Allen Mitwirkenden ein herzliches Dankeschön für die grossartige Arbeit, allen Sportlerinnen und Sportlern gute Erholung, allen Sponsoren, Gästen, ZuschauerInnen und Fans vielen Dank für die Unterstützung! Wir freuen uns bereits auf das nächste Jahr.

SAM, SCHNÄÄ SCHNÄÄ – CUP & VOLLEYBALLTURNIER 2019

Traditionell findet im Mai, heuer am 4. Mai 2019, der Schnellscht am Maiengrün (SAM), der Schnää – Schnää Cup für alle Fachtestriegen und das Volleyballturnier im Schluhaus Risi Dottikon statt. Zu diesem Anlass sind die Dorfbevölkerung, alle Turnvereine aus der Region, ZuschauerInnen und Fans herzlich vom Turnverein Dottikon eingeladen. Alle wichtigen Informationen, die Anmeldung zu den verschiedenen Disziplinen, das Rahmenprogramm und Startzeiten findest Du auf der Website. Herzlich willkommen und viel Spass an den Wettkämpfen.

Grosses Turnerlotto 5. & 6. Januar 2019

Liebe Turnerlotto Freundinnen und Freunde

Schon bald öffnet das traditionelle Turnerlotto 2019 für alle die Tore. Wie jedes Jahr gibt es wieder tolle Preise zu gewinnen. Coole Velos, trendige Elektronik, reichhaltige Fruchtkörbe und feine Fleischwaren warten auf die GewinnerInnen. Der erste Durchgang ist wie immer gratis und startet am Samstag 5. Januar um 14:00 Uhr im Hotel Bahnhof in Dottikon und dauert bis spät in die Nacht. Am Sonntag beginnen die Durchgänge ebenfalls um 14:00 Uhr und enden um 19:30 Uhr.

Der Turnverein Dottikon freut sich auch Dich begrüssen zu dürfen und wünscht viel Glück!

Hier geht’s zu den Infos.

Mit viel 🏔🏔🏔 Power 🐄🐄🐄 durch die Turnerabende

Unter dem Motto Alpenpower erlebten am letzten Wochenende Gross und Klein einen berauschenden Turnerabend. Über 700 Besucher begleiteten die Turnenden des Turnverein Dottikon auf ihrer Reise zur Alp. Bereits nach dem Eintreten, begrüsste die wohlige Atmosphäre, die beruhigenden Alp-Horn-Klänge und der feine Duft der typisch schweizerischen Gerichte die Besucher.

 

Das abwechslungsreiche Programm wurde von einem witzigen und charmanten Moderationsteam begleitet, welches die jeweiligen Nummern in einer durchgängigen Geschichte vorankündigte.

 

Seien es die Kleinsten, welche Heidi und Geissen Peter suchten, oder die Jugend, die sich an der Kletterwand bewies. Über die Aktiven-Riegen, welche ihre grösste Mühe mit den Kühen hatten und die Swiss Army die bewies, dass auch Frauen im Militär ihre Berechtigung haben. Zu guter Letzt bewiesen sich die Melkerinnen mit ihrem Talent und die Turner luden zum Aprés-Ski ein.

 

Nach der fulminanten Turn Show gönnte sich so mancher noch einen kleinen Absacker in der Gletscherspalten-Bar, bevor dann an der Mitternachtsnietenverlosung attraktive Hauptpreise zur Verlosung standen. Bis in die frühen Morgenstunden schwelgte so mancher Turnender in Erinnerungen und schmiedete bereits Zukunftspläne für die nächsten Turnerabende.

 

Herzlichen Dank dem Publikum für die tolle Stimmung und allen Sponsoren für ihre grosszügige Unterstützung. Schon bald stehen die nächsten Highlights des Turnverein Dottikon vor der Tür. Am 5./6. Januar 2019 findet das alljährliche Turnerlotto im Hotel Bahnhof statt, bevor es dann mit grossen Schritten Richtung Eidgenössischem Turnfest in Aarau zugeht.

 

Alle Informationen rund um unseren Turnbetrieb und den anstehenden Terminen finden sie unter www.tvdottikon.ch

Turnerabende 2018 – Bericht in der AZ

Dieser coole Bericht wurde vergangene Woche in der AZ veröffentlicht:

 

Freiämter Turnverein ist das Gesicht für Eidgenössisches Turnfest 2019

In der Turnhalle Risi geht es geschäftig zu, bevor es ans Training geht, heisst es aufwärmen. Also laufen sich die Turnenden warm und machen Dehnübungen. Die Geräte und Matten sind bereits aufgebaut. Nach einer Weile sind alle soweit, die Turner nehmen ihre Positionen ein. An den Hebefiguren wird noch ein wenig gefeilt. Die Trainerin checkt noch einmal das Gesamtbild, nun sind alle bereit für ein Foto. Als alles im Kasten ist, geht es ans richtige Training, an die Barren und auf den Boden. Schliesslich steht der weit über die Dorfgrenzen hinaus bekannte Turnerabend kurz vor der Tür. Doch nicht nur darüber kann der TV Dottikon berichten. Stolz sind sie auch, dass sie die Werbegesichter für das Eidgenössische Turnfest 2019 (ETF) in Aarau sind, welches alle sieben Jahre stattfindet.

Der Weg zum Werbegesicht

Gabriel Wietlisbach, Präsident des Turnverein Dottikon, sagt dazu: „Das ist schon eine tolle Sache, wenn man den eigenen Turnverein auf den Werbebildern sieht.“ Dabei zeigt er die professionellen Bilder, welche im Rahmen eines Profi-Fotoshooting entstanden sind. Zustande gekommen sei die Aktion über ihr Vereinsmitglied Jörg Sennrich. Dieser ist gleichzeitig Präsident des Aargauer Turnverbandes und im OK als Vizepräsident des ETF2019. Als Aushängeschild für das Eidgenössische Turnfest 2019 schlug Sennrich seine Dottiker Turnkollegen vor. Im nächsten Jahr richtet Aarau das Fest aus. „Das passt gut, Dottikon ist ja in der Nähe“, findet Wietlisbach. Sowohl der TV Dottikon als auch die Werbeagentur Schärer AG aus Baden stimmten der Idee zu. Der Präsident führt aus: „Im Verein wurde das gut aufgenommen. Wir haben dann überlegt, wie wir das Shooting machen können, ohne Trainingsverluste zu haben. Schliesslich wurden die Fotos bei unserem Trainingsweekend im März 2017 aufgenommen.“ Das sei ein straffes Programm gewesen, jedes der fünf Sujets dauerte gut eine bis anderthalb Stunden, der gesamte Verein machte mit. Zu sehen sind nun die Korbballerinnen, die Jugendturner, die Turner, Gerätekombination sowie Barrenturner. Wer Interesse an den Bildern hat, oder sich zum ETF2019 informieren möchte, der sollte auf die Website aarau2019.ch schauen.

Oberturnerin Patricia Wietlisbach war eines der Models, über das Fotoshooting berichtet sie: „Das war schon eine spezielle Erfahrung. Wir mussten auf den Punkt parat sein, das ist gar nicht so leicht. Aber der Fotograf war toll, die Atmosphäre war sehr angenehm. Es hat viel Spass gemacht.“ Dieser Auffassung ist auch die 15-jährige Chiara Cardiello, die in der Sparte „Jugend“ und Gerätekombination turnt. Ihre Disziplinen seien Boden und Sprung. „Bei den Aufnahmen habe ich mich ganz gut gefühlt. Es war auch gar nicht so schwierig. Ich habe eine Pose vorgeschlagen und der Fotograf hat das dann aufgenommen. Es dauerte dann auch nur 15 bis 30 Minuten, bis wir fertig waren.“ Die Turnenden sind sich einig, dass es eine besondere Erfahrung war, bei so einer Werbekampagne dabei zu sein. „Jetzt sind wir immer stolz, wenn wir unterwegs unsere Bilder sehen“, freut sich Gabriel Wietlisbach.

Alpenpower am Turnerabend

Doch nicht nur das ETF2019 wirft seine Schatten voraus, zurzeit trainiert der Verein eifrig für seinen Turnerabend. Am 23. und 24. November wollen die turnenden Vereine ihr Publikum mit ihrem Programm „Alpenpower“ begeistern. Der OK-Präsident teilt dazu mit: „Wir nehmen die Zuschauer an drei Vorstellungen mit auf einen Ausflug auf die Alp. Zu Programmpunkten wie <Heidi und Geisse Peter>, <Müeh met de Chüeh> oder <Skiheil> haben wir uns einiges einfallen lassen.“ Seit April laufen die Vorbereitungen für den alle zwei Jahre stattfindenden Anlass. „Als Highlight haben wir besondere Preise für unsere Tombola organisieren können, als Hauptpreise bei der mitternachts Nietenverlosung verlosen wir einen Gas Grill und ein E-Bike.“
Nachdem das Motto festgestanden habe, sei dem OK die Idee gekommen, dass für einen Ausflug Wegweiser hilfreich seien. „Also werden uns die Hinweisschilder durch den Abend begleiten, ebenso eine Alphütte. Das Deko-Team hat tolle Arbeit geleistet“, so Wietlisbach. Bis zum Turnerabend trainieren die rund 160 Turnenden, damit die Gäste einen spannenden Ausflug auf die Alp erleben können. Mehr Informationen zum Turnerabend und wie sie zu ihrem persönlichen Ticket kommen, finden sie auf der Website des Vereins: www.tvdottikon.ch

 

Hier gehts zu den Ticketreservation!

 

Turnerabende 2018 Vorverkauf – 🏔🏔🏔 Alpenpower 🐄🐄🐄

Die Vorbereitungen für die Turnerabende 2018 laufen auf Hochtouren und die einzelnen Riegen üben fleissig für die Auftritte. Unter dem Motto Alpenpower führen Sie unsere Turnerinnen und Turner am 23. und 24. November 2018 in der Schulanlage Risi durch unsere schöne Alpenwelt. Erleben Sie einen spannenden und erlebnisreichen Ausflug in die Alpen. Reservieren Sie ab dem 1. November 2018 Ihr Ticket und geniessen Sie vor den Abendvorstellungen ein urchiges Nachtessen, ganz typisch schweizerisch und in gemütlicher Umgebung.

Die turnenden Vereine von Dottikon und seine MitgliederInnen
freuen sich, Sie auf der Alp begrüssen zu dürfen.

Weitere Infos und den Link zum Vorverkauf finden Sie hier.