Übergabe der Sportanlage Risi an Bevölkerung

Im Rahmen des Sporttages der Kreisschule am Maiengrün fand am Montag, 10. September 2018, die offizielle Eröffnung und die Übergabe der Sportanlage Risi an die Bevölkerung statt. Während der Ansprache von GR Marcel Fischer spielte er einige Volleybälle an Gabriel zu, symbolisch dafür, dass die Anlage nun für die turnenden Vereine von Dottikon zur Verfügung steht.

Wir vom Turnverein freuen uns sehr, die neue Aussenanlage benutzen zu dürfen und werden so in der nächsten Saison unter den besten Bedingungen für das ETF in Aarau trainieren können.

Wir wollen uns bei der Gemeinde für die neue Anlage und die gute Zusammenarbeit bedanken.

Einige Fotos der Übergabe findet man auf der Webseite der Gemeinde

Kantonalturnfest 2017 in Muri – 1. Wochenende

Am Mittwoch 14. Juni 2017 fand die Eröffnungsfeier des Kantonalturnfest 2017 im ES-Stadion, gleich hinter dem Bahnhof in Muri statt. Nebst dem OK, der Politik aus Gemeinde und Kanton und sogar der Bundespräsidentin Doris Leuthard war auch der STV Dottikon anwesend und erkundete schon das erste Mal das Turn- und Festareal um an den kommenden Tagen für das KTF gewappnet zu sein.

 

 

„Us puurer Froid“ versammelten sich am Donnerstagmorgen 29 Jugendliche am Bahnhof und traten die Reise nach Muri an.

In drei Wettkampfteilen zeigten sie ihre Darbietungen in der Gerätekombination (Note 8.60) , ihr Können im Spieltest Allround (Note 9.46) und im Hindernisslauf (Note 7.23) und in der Leichtathletik in den Disziplinen Ballwurf (Note 7.16) und Pendelstafette (Note 7.54).

Nach einem erfolgreichen Wettkampfbei dem auch eine Bestleistung vom Spieltest Allround ausgerufen wurde, ging es gemeinsam zum Mittagessen und danach durften die Kinder das Turnfest auf eigene Faust erkunden, bevor es am Abend an die Schlussfeier ging. Leider konnten wir uns keinen Platz auf dem Podest erkämpfen (Note 23.38 – Rang 33 in der 2. Stärkenklasse), mit den guten Leistungen konnten trotzdem alle zufrieden nach Hause.

 

 

Den letzten Auftritt unseres Vereines gebührt den elf Einzelturnerinner und Turner, welche am Freitag zu Einsatz kamen. Mit dabei waren:

– Stefan Sprenger in Geräteturnen KHerren (Rang 6).

-Alexandra+Chiara und Angelina+Sudanez im Geräteturnen zu Zweit Jugend (Rang 8 und 12)

-Ramona Graz in Geräteturnen KDamen (Rang 10)

-Ramona Graz, Patricia Wietlisbach und Ramona Saxer im Turnwettkampf Turnerinnen (Rang 26, 40 und 41)

-Manuel Stadelmann im Turnwettkampf Turner 35+ (Rang 9)

-Sabrina Koch im Turnwettkampf Jugend (Rang 2)

-Ramona Graz+Jasmin Koch im Geräteturnen zu Zweit (Rang 10).

Nach dem Wettkampf ging das Warten auf das Rangverelsen los, wo wir den zweiten Platz von Sabrina ausgiebig feiern konnten.

 

 

Für den STV Dottikon war am Freitagabend auch schon das erste Wettkampfwochenende abgeschlossen. Weiter geht es am darauffolgenden Wochenende mit dem Vereinswettkampf der Aktiven.

Ehrenmitglieder Apero vom 13. April 2017

Grüner Donnerstag, Morgen ist Karfreitag und die ganze Schweiz hat frei und alle, welche nicht gerade im Stau am Gothard stehen haben nichts los. So zumindest ist der Plan der Dottiker Ehrenmitglieder welche diesen Tag erkoren um ihren alljährlichen Ehrenmitglieder Apero abzuhalten.

Erwartet wurden die Turner um 19 Uhr im Restaurant Aurora in Dottikon, wo der Abend mit einem Glas Wein und einer leckeren Platte eingeleitet wurde. Nachdem auch die letzten eingetroffen sind und das wichtigste an News ausgetauscht wurde übernahm Alain das Wort, um den Abend offiziell zu eröffnen.

Die Anwesenden machten vom rieseigen Angebot der Karte gebrauch: Vom spanischen Cordon Bleu über scharfe Spaghetti bis zur feinen Pizza wurde alles bestellt. Die Küche vom Aurora gab sich sportlich. Alle Menus kamen gemeinsam und warm auf den Tisch – Vielen Dank!

Währen und auch noch lange nach dem hervorragenden Essen wurde geplaudert und in Erinnerungen aus den alten Tagen geschwelgt bevor sich die Gesellschaft zu später Stunde wieder auflöste.

Es war ein gelungener Anlass und wir danken Alain herzlich für die Organisation des Abends. In einem Jahr zur selben Zeit, wieder am Donnerstag vor Ostern, wird es zum nächsten Ehrenmitglieder Apero kommen und wir freuen uns schon jetzt wieder mit unseren alten Turnkammeraden zusannenzusitzen.